Kontakt Jetzt Kontakt aufnehmen Kontakt

Leichte und schwere Nutzfahrzeuge tragen nach wie vor die Hauptlast des stetig steigenden Waren- und Güterverkehrs in Europa und werden auch in Zukunft eine unverzichtbare Rolle spielen. In Europa steht die Nutzfahrzeugindustrie innerhalb der Automobilindustrie häufig noch im Schatten der PKW-Hersteller. Dabei ist die gesamtwirtschaftliche Bedeutung der Branche enorm und der Industriezweig bereits heute Treiber von neuen Technologien und Innovationen.

Wie nie zuvor sieht sich die Branche anspruchsvollen Aufgaben gegenüber: Nutzlastoptimierung, spezifische Branchenlösungen, Kraftstoffeffizienz, die damit einhergehende Vorgabe der CO2-Reduzierung aber auch anspruchsvolle Sicherheitssysteme sowie niedrigste Emissionen stellen unsere Kunde vor große Herausforderungen.

Was produzieren wir für die Nutzfahrzeug-Branche? 

HÖRMANN Automotive versteht sich als Umformspezialist und Hersteller von metallischen Komponenten und Systemen für die Nutzfahrzeugindustrie. Wir fertigen an unseren Standorten in Deutschland und Osteuropa Chassis-Teile wie Rahmenlängsträger und Rahmenanbauteile sowie großflächige Feinblechkomponenten aus Stahl und Aluminium. Zudem sind wir auf die Umformung von Rohren und medienführenden Leitungen spezialisiert.

Die fertigungstechnische Spezialisierung auf das Nutzfahrzeug ermöglicht uns das gezielte Vorantreiben von Innovationen, um damit den steigenden Anforderungen unserer Kunden zu entsprechen. Dies geschieht durch technologische Weiterentwicklung in einem weiten Partnernetzwerk, aber auch durch die enge Zusammenarbeit mit unserer internen Fahrzeugentwicklung. Als Full-Service-Systemanbieter decken wir somit die komplette Wertschöpfungskette von der Entwicklung über die Produktion bis hin zur Logistik und zum Service ab. Im Mittelpunkt stehen dabei stets die Produktanforderungen unserer Kunden, für die wir individuelle Lösungen generieren. 

»Der Nutzfahrzeugindustrie steht ein entscheidender Wandel bevor. Dazu schlagen wir bewusst neue Wege ein, mit denen wir unsere Produkte und Leistungen flexibel an die veränderten Anforderungen unserer Kunden und des Marktes anpassen.«

Christian Petters, Leiter Entwicklung und Vertrieb – Sparte Nutzfahrzeuge

Kunden

MAN
DAF